Grafik 1

Das Fach Deutsch


Fachgruppe

Berufsschule

Fachgymnasium
Fachoberschule

Links

Deutsch an der BBS I Uelzen

Grafik 2"Deutsch an einer berufsbildenden Schule?
Im Fachgymnasium mag das ja noch angehen, aber warum sollen Auszubildende denn noch Deutschunterricht erhalten?"

Viele Schüler konfrontieren uns Deutschlehrer immer wieder mit dieser Frage.
Es ist richtig, das Fach Deutsch wird in jeder Vollzeit- und Teilzeitschulform erteilt. Das Fach gehört zu den allgemeinbildenden Fächern und wird je nach Schulform mit unterschiedlicher Stundenzahl unterrichtet.

Wenn man bedenkt, dass fast jede Schulform unserer Schule neben einer beruflichen Qualifikation auch einen Haupt- oder Realschulabschluss, die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife vermittelt (entsprechende Leistungen vorausgesetzt), wird die Bedeutung des Faches schon einleuchtender. Denn ein allgemein bildender Abschluss setzt eben auch Allgemeinbildung voraus.

Die PISA-Studie hat die zentrale Bedeutung des Faches Deutsch betont.

Um die Interessen des Deutschunterrichts besser vertreten zu können, gründeten einige Lehrer 1988 die Fachgruppe Deutsch.